Über Uns

Unser Wissen ist unser Kapital

Schaaf Elektroanlagen GmbH seit über 50 Jahren eine gute Adresse

Viel hat sich in den letzten Jahrzehnten im Elektrohandwerk geändert: Aus dem Elektroinstallateur ist der Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik geworden. Die Anforderungen sind vielschichtiger und spezieller geworden. Doch gestern wie heute gilt: Kaum etwas funktioniert ohne Strom. „Daher ist unser Beruf ein Beruf mit Zukunft“, sagt Robert Bolz mit Überzeugung. Der Gesellschafter und Geschäftsführer der Schaaf Elektroanlagen GmbH hat selbst sein Handwerk von der Pike in der Firma Walter Schaaf gelernt und dort erfolgreich Gesellen- und Meisterprüfung abgelegt. 1991 übernahm er den Betrieb mit Firmensitz in Pfingstberg. „Ein sehr guter Standort“, finden Robert Bolz und seine Ehefrau Jutta. Schließlich erhalte man damit zugleich ein Stück Nahversorgung, wenngleich der Aktionsradius des Familienunternehmens längst über Pfingstberg und Rheinau hinausreicht. „Unsere Auftraggeber, darunter viele langjährige Stammkunden, kommen aus ganz Mannheim und der Metropolregion“, so der Firmenchef. Deren erste Ansprechpartnerin ist in der Regel Jutta Bolz. Die gelernte Kauffrau managt Terminabsprachen und Büro ebenso wie die komplette Buchhaltung. Mit Schwiegersohn Manuel Bolz ist ein zweiter Meister mit ihm Betrieb.

Das Leistungsspektrum des Innungsfachbetriebs erstreckt sich heute auf die Gebäude-, Sicherheits- und Elektrotechnik sowie die Beratung, Planung, Installation und Wartung von Elektroanlagen. Ein weites Feld, zu dem unter anderem alle Elektroinstallationen in Haushalt und Industrie gehören, wie beispielsweise eine ausgeklügelte Beleuchtungstechnik, der Einbau von Elektro- und Wärmespeicherheizungen, aber auch Sprech- und Rufanlagen sowie Steuerungs- und Antennentechnik. Der Nachfrage nach moderner Einbruch- und Meldetechnik wird man durch die Errichtung sowohl kabelgebundener als auch funkgesteuerte Alarmanlagen ebenso gerecht wie durch den Einbau von Brandmelde- und Rauchschaltanlagen, Rauchmeldetechnik, Übermittlungsanlagen, Zutrittskontrollsystemen, Schließanlagen sowie der Installation von Videoüberwachungen.

Auch in puncto Netzwerktechnik und Kommunikation kann man auf das Fachwissen der Firma Schaaf vertrauen. Und alles das funktioniert – wie bereits erwähnt – nur mit Strom. „Und daran sollten nur Fachleute arbeiten“, warnt Robert Bolz eindringlich vor unsachgemäßer Installation. Sie kann zu schweren Sach- und Personenschäden führen. Darum hat der Gesetzgeber Sicherheitsbestimmungen für elektrische Betriebssysteme verbindlich vorgeschrieben. Deren Pflichtprüfungen nach VDE-Norm dürfen nur von Fachkräften der Elektrotechnik wie der Firma Schaaf Elektroanlagen GmbH durchgeführt werden

 

Telefon: 0621 - 876102